Bestellen Warenkorb
Anzahl: 0
Betrag: 0.00

Artikel-Nr: stmuv_abfall_001

 Link dieser Seite versenden

Leitfaden zur Erstellung kommunaler Abfallvermeidungskonzepte

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat einen Leitfaden zur Abfallvermeidung im kommunalen Bereich erstellen lassen.
Das Resource Lab der Universität Augsburg entwickelte zusammen mit dem Landesamt für Umwelt, den Städten Augsburg und München, dem Landkreis Miesbach und unter Beteiligung von über 100 bayerischen Kommunen den vorliegenden, praxisorientierten Leitfaden zur Abfallvermeidung. Erstmalig wurden Abfallvermeidungsmaßnahmen auch in ihrer Qualität mittels Indikatoren bewertet.
Der Leitfaden umfasst 29 detailliert beschriebene Maßnahmen sowie zahlreiche Umsetzungstipps und "Best Practice-Beispiele" und soll den Kommunen Beispiele zu Abfallvermeidungsmaßnahmen zur Umsetzung in der Praxis aufzeigen. Er ermöglicht erstmals eine Messbarkeit der Abfallvermeidung sowie der mit ihr verbundenen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit bzw. das Ökosystem in den Kategorien
  • Abfallmenge
  • ,
  • Klimawirkung,
  • Ressourcenverbrauch,
  • Wassernutzung,
  • und Toxizität.
Damit leistet der Leitfaden neben der praktischen Umsetzungshilfe für Kommunen einen bedeutenden Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz.
Inzwischen wurde eine eigene Internetseite Projekt: Leitfaden zur Erstellung von Abfallvermeidungskonzepten für Kommunen mit detaillierten Informationen zum Leitfaden sowie eine englische Version der Broschüre Guideline for the Implementation of Municipal Waste Prevention Concepts veröffentlicht.

Herausgeber  :  Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz 
Erscheinungsjahr  :  2016 
Umfang  :  118 Seiten
Typ  :  Leitfaden 
Schüler/Studenten  :  Ja 
Wirtschaft/Unternehmer  :  Ja 
Kommunen/Behörden  :  Ja 
Breite Öffentlichkeit  :  Ja 
PDF  :  6,5 MB 
 Preis: 0,00 €/Stk

Download-Pfeil   Nur download möglich   Download-Pfeil